Arbeitssicherheitsmanagementsysteme nach dem SCC–Regelwerk 2011

Das Sicherheits Certifikat Contraktoren (SCC) ist ein Regelwerk für ein zertifizierbares Managementsystem und vereinigt Belange aus (Arbeits-)Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz (SGU). Es unterstützt die Unternehmen unter anderem bei der:

  • Planung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz durch die Festlegung der entsprechenden Prioritäten und Ziele für das Unternehmen
  • Organisation von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz durch die Ermittlung und Bewertung der Risiken am Arbeitsplatz und Festlegung von erforderlichen Schutz und Kontrollmaßnahmen
  • Zielgerichtete Auswahl von Personal, Betriebsmittel und Schutzeinrichtungen
  • Festlegung der Aufgaben für Unternehmer und betriebliche Führungskräfte
  • Planung der Arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen

Die wichtigsten Vorteile einer Zertifizierung nach dem SCC—Regelwerk sind:

  • Vermeidung von Unfällen
  • Reduzierung von Unfallkosten
  • Senkung der Kosten für Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Vorbereitung auf Notfallsituationen
  • Verbesserung der Rechtssicherheit

 

Ihr Unternehmen strebt eine Zertifizierung nach SCC an, was ist zu tun?